Kleine Akte der Selbstliebe

Wie wir aus pechschwarzen Tagen hellgraue machen können Draußen gießt es wie aus Kübeln. Ekelwetter. Ich bin froh, dass ich nicht raus muss. Und doch versucht das Wetter draußen auf meine Stimmung abzufärben. Meine Gegenmaßnahmen? Ich schnappe mir meine Kuscheljacke und stelle Wasser für eine große Kanne heißen Tee auf. Ich schalte das Licht ein weiterlesen…

Geburtstagsgraus

Es gibt da etwas, was ich bisher nicht erzählt habe. Weil es mich immer mal wieder innerlich zerreißt. Eigentlich nur in Situationen, in denen es mir ohnehin nicht gut geht. Wenn ich krank bin, einen Hormonabsturz habe, das Wetter tagelang grau ist, ich zu wenig oder zu schlecht geschlafen habe. Dann packt er mich immer weiterlesen…